Kontaktieren Sie uns unter +43 (0) 2626 / 5870

Palettenauszugsvorrichtungen

Palettenauszugsvorrichtungen

Tragfähigkeit des Palettenregals:
Bei einseitigem Auszug muss die Fronttraverse eine höhere Tragfähigkeit als die Schubladenlast haben. Es ist unbedingt erforderlich, sich vor der Anschaffung der Etagen-Schubfächer mit dem Hersteller des jeweiligen Palettenregals in Verbindung zu setzen.

Grundsätzlich gilt:
Pro Feld darf immer nur eine Schublade ausgezogen sein. Eingeschobene Schubladen müssen sicher verriegelt sein. Das Palettenregal muss im Boden verankert sein.

Achtung!
Bei Doppelregalen auf die Einbausituation achten. Die Bautiefe der Palettenauszugsvorrichtung beträgt. 1.270 mm, der Überstand nach hinten beträgt ca. 140 mm.
  • bequemer Zugriff auf oder in Paletten bzw. Boxen ohne einen Hubwagen oder Stapler zu benötigen
  • ergonomische Arbeitsposition

Artikel 1 bis 12 von 21 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 12 von 21 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge